Zoobesuch der Welpengruppe


Vdh Rodenbach e.V. - Zoobesuch der Welpengruppe

Wieder ist es soweit, eine Welpengruppe wird uns verlassen und nun künftig zu den Junghunden gehen. Wie gewohnt machen wir das mit einem Besuch im Zoo. Mit dabei waren: Kuba, Vrizzi, Jona, Tom, Pacco, Molly, Hermine, Marla, Maja, Watzmann, Paulchen, Ruby, Aluna und Fee. Leider waren Bonny, Ayscha, Loki und Henry verhindert.

Schon zu Anfang gingen unsere Welpen dem Pandabär mit Vorsicht entgegen. Aber Frauchen und Herrchen haben es alle geschafft, ihnen die Angst zu nehmen.

Weiter gings vorbei an den großen Zoobewohnern, die zwar interessant, jedoch nicht sehr furchteinflößend waren. Dann mussten wir an den Eulen vorbei. Das war nun die größte Herausforderung. Wie auf Kommando haben diese gefaucht. Damit hatte wohl keiner gerechnet. Ausgerechnet unsere beiden Hovies, Fee und Aluna, waren besonders beeindruckt. Unser kleiner Watzmann, die kleine Maja und Ruby hatten am wenigsten Angst gezeigt. Auch die Mops-Mädchen, Hermine und Marla,  ließen sich nicht aus der Ruhe bringen. Paulchen hätte sich am liebsten hinter seinem Frauchen versteckt. Jona  war der Schreck anzusehen, als die Eule sich dem Zaun näherte.

Auch das Gewusele der Lemuren war für alle sehr aufregend. Pacco, Fee und Vrizzi hatten diese zum Fressen gern. Tom und Molly fanden den Affen besonders schön.

Wir konnten den kleinen Rackern sicher an diesem Vormittag ein paar Eindrücke vermitteln, die sie im Alltag noch nicht kennen gelernt haben.

Nun übergeben wir die Rasselbande an Jessi zu den Junghunden und wünschen weiterhin eine schöne Zeit.

Claudia, Petra und Katja

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top