Jahresrückblick Welpentreff 2021


Auch in diesem Jahr konnten wieder zahlreiche Welpen unseren Welpentreff besuchen.
Trotz vieler Einschränkungen hatten wir wie immer viel Spaß mit unseren kleinen Rackern. Wir hoffen, wir konnten sie spielerisch auf so manche Dinge im Leben vorbereiten.

Insgesamt haben wir 3 Gruppen mit einem Zoobesuch verabschiedet.

Leider hatten wir bei unseren Zoobesuch an 28. August nicht so viel Glück mit dem Wetter. Doch haben sich bei Regen und Kälte von 10 wenigsten 3 Welpenteams eingefunden, Labi Balou, Zwergschnauzer Basti und die Picard-Hündin Swan. Weder Hund und Mensch haben sich von den ständigen Schauern abhalten lassen und wir hatten einen schönen Vormittag. Ein Lob an diese Teams, die stets regelmäßig an der Welpenstunde teilgenommen haben.
Der große Rest der Truppe war leider nicht dabei.

Am 9. Oktober waren wir der kleinen Havaneser-Dame Maya, der kleinen Swet. Bollonga-Dame Elli, dem großen Border Fritz, dem großen Hütehund Carlos , der schüchterne Betti und dem grazilen Dalmatiner Lio bei stahlendem Sonnenschein im Zoo. Alle Welpenteams haben mir großer Freude ihren Welpen die große Tier- und Spielwelt gezeigt. Leider konnte der Rest der großen Gruppe nicht mit.

Den Jahresabschluss hat die größte Gruppe am 11. Dezember gemacht. Mit zehn Welpenteams waren wir bei eisiger Kälte zugange. Es waren wie immer die verschiedensten Rassen mit dabei. Die kleine Sheltihündin Joy, der Goldirüde Barni und das Goldi-Mädchen Ruby, die kleine Raya, der Cocker Nico, unser Balou, der Lagotto Romagnole Lucky, unser wilder Ridgeback Emil, die Boxer-Mix-Hündin Mila und die schüchterne Kira. Alle Hunde waren sehr interessiert und konnten nicht verstehen, warum Herrchen, Frauchen sowie die Trainierinnen so gefroren haben. Nach Stunden konnten wir unsere Finger wieder bewegen.

Wir danken allen, die unseren Welpentreff besucht haben und wünschen weiterhin viel Spaß mit euren Vierbeinern, auf dem Platz und zu Hause.

Danke auch an den Siegelbacher Zoo, dass wir immer wieder kommen dürfen.


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top